Joscho Stephan Trio

Zum Künstler
Gewählter Termin:
Sa, 29.02.20 - 20:00 Uhr

41. Aschaffenburger Guitarrentage

Joscho Stephan – im Trio mit Volker Kamp am Kontrabass und Günter Stephan an der Rhythmusgitarre – hat sich dem musikalischen Erbe des Hot Club de France verpflichtet, der legendären Formation, die Django Reinhardt und Stéphane Grappelli in den 30er Jahren in Paris zum Leben erweckt haben.
Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er versteht es wie kein Zweiter, aus der Vielzahl aktueller Gypsy Swing Adaptionen heraus zu ragen, indem er neben den vielen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Rock liiert.
Musikergrößen wie Paquito D’Rivera, James Carter, Charlie Mariano und Grady Tate zeigten sich nach gemeinsamen Auftritten begeistert. Mit seinen eigenen Ensembles hat er auf vielen bedeutenden Festivals in ganz Europa gespielt. Auch in den USA konnte er mit Konzerten u.a. in Nashville, Chicago, San Francisco, Detroit oder im legendären Jazzclub Birdland und dem Lincoln Center in New York begeistern.

Insgesamt 4 von Joscho´s Alben wurden für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert.

 

Veranstaltungsort: Hofgarten Kabarett

Karten kaufen für den 29.02.20 - 20:00 Uhr

Preis: 22,00 €

Karten können Sie auch über unsere Vorverkaufsstellen kaufen.

Presseinformationen