Das Büro des Hofgarten-Kabarett bleibt, aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen, für den Publikumsverkehr geschlossen!
Stefan Waghubinger

Jetzt hätten die guten Tage kommen können

Fr, 25.06.21 - 19:30 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen. Aber Vorsicht, zwischen den morschen Brettern geht es in die Tiefe.
Vorverkaufs-Link, siehe Detail der VA
Zu den Details
Sa. 26. Juni
Beginn: 19:30 Uhr - Einlass: 18:30 Uhr
1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)Kabarett

Lügen-Messe

Man wundert sich, was heutzutage alles so zusammengelogen wird! Man weiß ja so wenig… Aber eines ist sicher: Ihr Eintrittsgeld ist bei uns gut angelegt. Glauben sie uns. Wir sind Pfarrer. Falls es uns wirklich gibt. Hans und Clajo sind zurück. Zwei Hessen in der Wunder-Bar. Freuen Sie sich auf das  14. Programm des „Ersten Allgemeinen Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabaretts“.
Vorverkauf-Link, siehe Detail der VA
So. 27. Juni
Beginn: 18:00 Uhr - Einlass: 17:00 Uhr
1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)Kabarett

Lügen-Messe

Man wundert sich, was heutzutage alles so zusammengelogen wird! Man weiß ja so wenig… Aber eines ist sicher: Ihr Eintrittsgeld ist bei uns gut angelegt. Glauben sie uns. Wir sind Pfarrer. Falls es uns wirklich gibt. Hans und Clajo sind zurück. Zwei Hessen in der Wunder-Bar. Freuen Sie sich auf das  14. Programm des „Ersten Allgemeinen Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabaretts“.
Vorverkauf-Link, siehe Detail der VA
Do. 01. Juli
Beginn: 19:30 Uhr - Einlass: 18:30 Uhr
Die Feisten

Jetzt!

Mit ihrem neuen Programm „jetzt!“ beginnt nun eine neue Ära für die Träger des deutschen Kleinkunstpreises. Lieder für die Ewigkeit gesellen sich zu ganz frischen feisten Songs, die uns genau dort abholen, wo wir gerade stehen. Und das nicht irgendwann, sondern jetzt!
Vorverkauf-Link, siehe Detail der VA
Sa. 03. Juli
Beginn: 19:30 Uhr - Einlass: 18:30 Uhr
Johannes Scherer und Andy Ost

Very nice

Freuen Sie sich auf eine grandiose Mischung aus Stand-up-Comedy und Musikkabarett, wenn sich die „Lichtgestalt“ der Stimmen-Jongleure Johannes Scherer, eine Bühne mit dem Meister der musikalischen Parodie Andy Ost teilt. Eben „Very Nice“!
Vorverkauf-Link, siehe Detail der VA
Do. 08. Juli
Beginn: 19:30 Uhr - Einlass: 18:30 Uhr
Jürgen Becker

Die Ursache liegt in der Zukunft

Jürgen Becker entwickelt den optimalen Optimismus ohne Opiate und holt uns alle unter seine warme Decke. Dort wird genau recherchiert, was die Welt zusammenhält, wenn sie auseinander fällt - und wie es sich für alle so richtig rechnet, Sie jetzt zu retten. Sein Humor lüftet durch, hält das Zeitfenster auf Kipp und macht den Chancen Avancen. Man geht nach Hause und denkt: Da geht noch was!
Zum kompletten Programm

Unsere Sponsoren & Partner