Sonja Tritschler

Aschaffenburger Erzählfest 2019

Mi, 23.10.19 - 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Zum 5. Mal in Aschaffenburg orakelt Sonja Tritschler: „Das glaubt uns doch keiner“.Man darf gespannt sein, ob es so kommen wird…………….
Zu den Details
Do. 24. Oktober
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Bumillo

Die Rutsche rauf

Der Mittdreißiger ist inspirierender Optimist durch und durch, reißt mit seinem Glauben an das Mögliche sein Publikum mit. Dabei kann der erfahrene Moderator nicht nur mit viriler Bühnenpräsenz und bebenden Worten wunderbar unterhalten, sondern auch richtig Mut machen. Seine Neugier ist echt, seine Ideen clever und frech und manchmal erfrischend kühn. Sein Credo: Es gibt so viel zu entdecken, wenn man Angst und Zweifel mal ein bisschen bei Seite schiebt.
Neues Programm
Fr. 25. Oktober
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Kabbaratz

Wo wir hinkamen, war es voll!

Evelyn Wendler und Peter Hoffmann gehören zu den starken Jahrgängen. Ihre Schwäche: Die Achtundsechzigar waren immer vor ihnen. In seinem 29. Programm richtet Kabbaratz den Blick nicht nur nostalgisch zurück, sondern auch auf heute. Mit Maßstäben, die vielleicht aus der Zeit gefallen sind. Erwarten Sie nichts Besonderes, denn wie ihre Generation bemühen sich die beiden lediglich um eine reife Leistung.
Sa. 26. Oktober
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Sarah Hakenberg

Dann kam lange nichts

Berlin oder München? Kopenhagen, Wien oder doch eher Heidelberg? Während andere noch darüber nachdenken, welche die schönste und lebenswerteste Stadt auf unserem Planeten ist, bricht eine kleine, gewitzte und wagemutige Liedermacherin auf ins Abenteuer und zieht nach über zwanzig Jahren in diversen Großstädten einfach mal nach Ostwestfalen.
In jedem Fall ist es ein idealer Ort, um neue Hakenberg-Hits zu schreiben.
Neues Programm
Mo. 28. Oktober
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Olaf Schubert & seine Freunde

Sexy forever

Kann überhaupt jemand "Sexy Forever" sein? Außer Olaf Schubert selbst natürlich. Man sollte sich also auf keinen Fall das großartige Erlebnis entgehen lassen, wenn der Bundesolaf und Zentralschubert, der größte Gedankengigant der Gegenwart, die Lichtgestalt aus Dunkel-Deutschland, wieder live und vor Ort die Menschen erleuchten wird.
nur noch wenige Restkarten verfügbar
Do. 31. Oktober
Beginn: 20:00 Uhr - Einlass: 19:00 Uhr
Schwarze Grütze

Notaufnahme

Rasant, schräg und äußerst musikantisch präsentieren uns die beiden bösen Barden eine Momentaufnahme unseres ganz alltäglichen Wahnsinns.
Zum kompletten Programm

Unsere Sponsoren & Partner